Wir sind Anstifter!
 

Blended Learning – die effiziente Lernmethode

Blended Learning – schon wieder so ein englischer Begriff, bei dem man denkt: Was soll denn das jetzt schon wieder heißen? Wörtlich übersetzt heißt es „vermischtes Lernen“. Doch was ist das jetzt genau? Was kann ich damit anfangen und wie ziehe ich daraus für mich persönlich Vorteile?

Die Lernmethode

Die Übersetzung von Blended Learning haben wir schon einmal. Aber konkret: was heißt das? Vermischtes Lernen oder besser integriertes Lernen bedeutet, Präsenz- und Onlinetraining zu kombinieren und sinnvoll miteinander zu verzahnen. Dabei ist es entscheidend, dass nicht nur beide Lernplattformen genutzt werden, sondern man sie eben sinnvoll aufeinander aufbaut, anknüpft und integriert. Also wie ein roter Faden!

Sinnvollerweise nutzt man Onlineformate als eine Art selbstständiges Lernen, denn oftmals kann man mit neuen Medien intuitiv gut umgehen und sich selbst etwas beibringen. Dabei ist es auch wichtig, sich nicht auf ein Medium zu fokussieren, sondern Variation hereinzubringen.

Das Präsenztraining ist dann angeleitet durch einen Trainer mit aktivem Feedback. Nun kann man die Inhalte praktisch anwenden. Bestenfalls verlaufen Online– und Präsenzinhalt ineinander und das Gelernte aus den Online-Sessions wird im Präsenztraining praktisch angewandt. Dann können sich Trainer und Coaches nämlich optimal auf die Praxis konzentrieren, da theoretische Inhalte bereits vermittelt wurden.

online Coaching für Führungskräfte

Vorteile des Blended Learning

Da man bei dem selbstständigen Online-Training unterschiedliche Medien benutzt, kann man individuell jeden Lerntyp ansprechen. Durch die Orts- und Zeitunabhängigkeit kann jeder in seinem Tempo und zu jeder Uhrzeit lernen. Durch die Themenblöcke kann man die Lerndauer auch an sich selbst anpassen und entweder 20 Minuten oder 2 Stunden am Stück lernen.

Durch das individuelle Lernen ist es gegeben, dass alle auf demselben Lernstand sind. Die Gefälle, die normalerweise herrschen, weil manche etwas Länger brauchen, um etwas zu verstehen und andere eben schneller sind, fällt beim Blended Learning weg. So kann eben optimal die Präsenzphase beginnen.

Durch das individuelle Lernen setzt man sich viel mehr mit den Lerninhalten auseinander. Anders als bei theoretischem Lernen in Präsenz, liegt es nämlich an einem Selbst, sich Wissen zu erarbeiten. In Präsenz schweift man möglicherweise in den theoretischen Teilen oftmals ab und nimmt die Inhalte gar nicht richtig mit. Durch Blended Learning hat man persönlich einen größeren Mehrwert.

Durch die effiziente Verzahnung beim Blended Learning werden die Vorteile von Online und Präsenz vereint. Man hat individuelle Lernphasen, aber bekommt praktisches Feedback und kann Gelerntes unmittelbar anwenden. Man sieht bereits immer mehr den Trend hin zum Blended Learning.

blended Learning

Konkrete Umsetzung

Was heißt das jetzt für mich als Teilnehmer? Naja, eigentlich nur Gutes! Es ist nämlich die perfekte Kombination aus beiden Welten. Durch die eigene Auseinandersetzung mit theoretischen Inhalten wird der Inhalt besser verinnerlicht. Da man durch die Onlinemedien auch orts- und zeitunabhängig lernen kann, ist man viel flexibler und kann in seinem eigenen Tempo lernen. Das spart dann auch eben Zeit und bei der Präsenzveranstaltung kann man sein neues Wissen praktisch üben. Man hat viel mehr Zeit, sich darauf zu fokussieren und somit auch Feedback zur praktischen Umsetzung zu bekommen. Präsenzveranstaltungen können auch online stattfinden. Der Schlüsselpunkt ist da die Anwesenheit und Begleitung eines Trainers oder Coaches. Übrigens ist es auch die effizienteste Methode, zu lernen. Denn sowohl nur Präsenz- als auch nur Onlinetraining hat auch seine Nachteile. Durch das Hybrid-Modell Blended Learning werden diese Nachteile wunderbar abgemildert.

Unser Blended Learning

Ihr seht: Die Krux ist, Online- und Präsenztraining miteinander zu verbinden, sodass ein roter Faden entsteht. Vielen Unternehmen fällt dieser rote Faden schwer. Da wir für unsere Trainings diese Vorteile nutzen möchten, haben auch wir ein Hybrid-Modell entwickelt, um unsere Inhalte zu vermitteln. Online Medien können wir eben super nutzen, um Inhalte zu vermitteln. Die Zeit beim Präsenztraining können wir dann dafür verwenden, zu trainieren und Theorie praktisch anzuwenden. Und wir setzen direkt an die Online Sessions an. So verlaufen auch die Präsenztrainings viel effektiver, der rote Faden ist erkennbar und der Mehrwert liegt am Ende bei den Teilnehmern! Und darauf kommt es letztlich an.

Wir haben nun dein Interesse fürs Blended Learning geweckt?

Dann lass uns doch gerne telefonieren oder schreibe uns eine Email. Wir beraten dich gerne zu unseren Trainings!

Tel: +4988612259460

Anstiftertipp

Ausbildung zur Führungskraft

Führungskräfteausbildung

Du suchst nach einem Rundum-Sorglos Paket bei einer Führungskräfteausbildung? Bei unserer Ausbildung geben wir dir alles an die Hand, was du zum Führen benötigst. Schau doch gerne mal hier vorbei!

Ausbildung zum Online Trainer

Ausbildung zum Online-Trainer

Du möchtest deine Präsenz online verbessern oder Inhalte online richtig vermitteln können? Dann ist unsere Ausbildung zum Online-Trainer das richtige für dich! Schau doch mal bei Interesse vorbei!

Posted on

Gleich anmelden beim Anstifter Newsletter!

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Die akademie. Mehr Infos anzeigen.