Wir sind Anstifter!
 

Interview Ulrich Gröber – Modehaus May

Für welche drei Dinge in Deinem Leben bist Du am dankbarsten?

Ulrich Gröber: Für meine Hinkunfts -Familie, die Familie meiner inneren Anteile und das Motto: Geniesse das Leben.

Was war die beste Entscheidung, die Du in der letzten Zeit getroffen hast?

Ulrich Gröber: Yoga in mein Leben zu lassen.

Auf welche Frage hattest Du in letzter Zeit keine Antwort und hast Du sie finden können?

Ulrich Gröber: Was ist für may der richtige Weg zur digitalen Transformation. Nein.

Welchen Beruf haben sich Deine Eltern für Dich vorgestellt?

Gröber: Kaufmann. Geworden bin ich dann aber Unternehmer.

Warum machst Du das, was Du heute machst?

Ulrich Gröber: In der ersten Hälfte meiner Berufslaufbahn war ich Familienunternehmer aus Pflichtbewusstsein und Respekt gegenüber dem Erbe, seit der 2. Hälfte aus Freude, Erfüllung und Spannung.

Auf was könntest Du in Deinem Leben nicht verzichten?

Gröber: Auf einen guten französischen Rotwein 🙂

Welche Entscheidung in Deinem Leben würdest Du im Nachhinein rückgängig machen wollen?

Ulrich Gröber: Alle, die dafür sorgen, den Fokus zu verlieren.

Woher nimmst Du Deine Inspiration, Euch und Euer Tun immer wieder zu hinterfragen? Gibt es eine Person die Dich inspiriert?

Gröber: Vordergründig: Von Alexandra, reisen, lesen, in die Berge gehen. Hintergründig: aus der Achtsamkeit mir selbst gegenüber.
Personen, die mich inspirieren: Zu viele um sie hier aufzählen zu können

Zur Webseite von may – www.may.de

Posted on
Die akademie Führungstraining, Vertriebstraining, online-Training, blended-learning Konzepte Anonym hat 4,85 von 5 Sternen 176 Bewertungen auf ProvenExpert.com